Blick ins Buch

Über das Buch

Dreiviertel aller Hetero-Paarprobleme könnten sich in Wohlgefallen auflösen, wenn er und sie und sie und er akzeptieren könnten, dass der Andere anders ist. Katharina und Jan Schwochow, verheiratet und zusammen die besten Infografiker Deutschlands, machen gemeinsam Jagd auf die kleinen Unterschiede zwischen Mann und Frau. Sie beobachten und diskutieren, skizzieren und reduzieren.

So entsteht dieses Büchlein, das die Liebe unteres dem Berg der Alltäglichkeiten ausgräbt und nach Missverständnissen mehr bewirkt als der noch so große Rosenstrauß. Manches werden Sie (wiederer-)kennen, manches wird Sie überraschen. Sie werden einander besser verstehen. Über Manches, was Sie bislang in den Wahn treibt, leise lächeln. Sie werden ab und zu übereinander und miteinander lachen. Und Sie werden dieses Büchlein ins Herz schließen!

Unser Lieblings-Piktogrammpaar:

Wenn zwei Paare an Bildpaaren zum Thema Paar arbeiten, ergeben sich mitunter heitere Gesprächssituationen. Natürlich haben Katharina und Jan tausende von Beobachtungen, Statistiken und Interviews ausgewertet und in Prioritäten präsentiert. Natürlich haben wir viel diskutiert und natürlich oft miteinander gelacht. Beide Paare dachten immer, es sei ihr ganz privat-individuelles und von keinem anderen je erlebtes Thema, dass (in diesem Fall eben beide Frauen) die vom Mann geliehenen Pullis immer, ja: immer, falsch rum auszieht und zurück gibt. Zu erkennen, dass das morgendliche Richtigrumdrehen des verliehenen Pullis statistisch einfach zu den Männerschicksalen in Deutschland gehört, ist fast schon enttäuschend, ganz sicher aber deeskalierend …
Sie sehen: Dieses Buch kann Ihre Ehe retten 😉

Dazu passt ...