Podcast-Interview der BücherFrauen mit Karin Schmidt-Friderichs

Sie ist die zweite Frau an der Spitze des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels: Am 26. Oktober 2019 hat Karin Schmidt-Friderichs das Amt als Vorsteherin angetreten. Nach etwa 60 Tagen fragt Jana Stahl, Vorsitzende der BücherFrauen, nach einem ersten Fazit. Die beiden blicken außerdem noch einmal zurück auf die aufregende Wahlkampfzeit im Mai und Juni 2019. Karin Schmidt-Friderichs verrät außerdem, dass sie im Frühjahr 2020 ganz praktisch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der Buchbranche leben will als „Working Grandmom“ mit Ehrenamt.

Hier finden Sie das gesamte Interview mit klugen Fragen von Jana Stahl:
#12 Karin Schmidt-Friderichs: „Lassen Sie mich ein bisschen was leisten“