Autor:innenbild von Benedikt Groß

Benedikt Groß

Benedikt Groß ist ein anti-disziplinärer Designer mit Schwerpunkt Design Futuring und Computational Design. Benedikt ist fasziniert von den Wechselwirkungen zwischen Menschen, Daten, Technologie und Umwelt. Für ihn ist Design ein Medium um über dieses Spannungsfeld zu spekulieren und mögliche Implikationen in der nahen Zukunft zu visualisieren. Er studierte Informations- und Mediendesign an der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd (DE), Design Interactions unter Dunne & Raby am Royal College of Arts (UK) und forschte am MIT Senseable City Lab (US).

Danach war er einige Jahre in der Industrie und Kreativbranche als Freiberufler, Research Associate und Design Director tätig. Seine Arbeiten sind international erfolgreich, wurden vielfach veröffentlicht und ausgestellt. Benedikt Groß ist Co-Autor des international erfolgreichen Standardwerkes »Generative Gestaltung« und Alumnus des CMU Studio for Creative Inquiry (US). Seit 2017 ist er Professor für Interaction Design und Strategic Design an der HfG Schwäbisch Gmünd. Benedikt lebt mit seiner Familie in Ravensburg und Vorarlberg.

Foto © Stefan Eigner