Martina Flor

Martina Flor vereint beim Zeichnen von Buchstaben ihre Talente sowohl als Designerin als auch als Illustratorin.

Sie ist in Buenos Aires aufgewachsen, hat dort Grafikdesign studiert und arbeitete viele Jahre als Illustratorin und Art Director. Nachdem sie den Master in Type Design an der KABK in Den Haag erlangt hat, gründete sie in Berlin ihr Studio. Spezialisiert auf Lettering und Schriftgestaltung, arbeitet sie für Verlage, Agenturen und private Kunden aus der ganzen Welt.

Sie ist Mit-Initiatorin des Online-Wettkampfes »Lettering vs. Calligraphy«, welcher große Aufmerksamkeit bekam, sowie weiterer Projekte, wie zum Beispiel die Postkartensammlung »Letter Collections«. Die von Martina geführte Lettering-Workshop-Reihe »GoodType« gibt es nach fünf erfolgreichen Jahren inzwischen auch mehrsprachig auf verschiedenen Online-Plattformen. Wenn sie nicht gerade Buchstaben zeichnet, lehrt sie an mehreren Universitäten oder reist für Vorträge auf Design-Konferenzen und Workshops um die Welt.

Mit ihrer Arbeit hat Martina dazu beigetragen Lettering-Design in der europäischen Design-Szene bekannt zu machen und wurde zu einer festen Größe in der Welt des Lettering.



Publikationen