Über den Umgang mit E-Mails

15,00
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Ein Plädoyer für das Denken vor dem Schreiben.

Kategorie:

Beschreibung

»Eine Herzerfrischung zum Anfassen«, lobt die Süddeutsche die Scholz & Friends E-Mail-Etikette mit zehn augenzwinkernden goldenen Regeln gegen die Verblödung der Menschheit durch Mails. Ein grobes Leinenbändchen mit heiter-höfischen Illustrationen und zehn goldenen Regeln zu höflicher Onlinekommunikation, das Ihnen verrät, warum Thomas Mann den »Zauberberg« nicht »Fwd: Hallöchen« nannte, wieso Cyrano de Bergerac weder »;-)« noch »lol« benutzte und was wir daraus lernen können.
Ein Plädoyer für das Denken vor dem Schreiben. Eine Erinnerung daran, dass unsere »reasons why« selten im Posteingangsordner zu finden ist. Dass das Leben offline stattfindet. Und dort die wirklichen Aufgaben warten …

 

 

Oliver Handlos | Matthias Spaetgens
Über den Umgang mit E-Mails
Die Scholz & Friends E-Mail-Etikette
4. Auflage
64 Seiten mit zehn goldenen Regeln der Onlinekommunikation und
schwarz-weiß-goldenen kupferstichartigen Illustrationen von Alfred Schüssler
Format 10,5 x 14,8 cm
Grober Leinenband mit Goldfolienprägung

Euro 15,–
ISBN 978-3-87439-841-1