Donnerstag
15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Leipziger Buchmesse, Halle 3, Stand D 500

Leipziger Buchmesse | Mappen-Speed-Dating der Stiftung Buchkunst

Raus aus der Schublade, ab auf die Messe!

Sie haben ein außergewöhnlich gestaltetes Buch, aber noch keinen Verlag? Die Idee für ein schönes Buchprojekt in der Schublade? Dann kommen Sie einfach zum großen »Mappen Speed Dating« der Stiftung Buchkunst auf der Leipziger Buchmesse. Am Stand der Stiftung Buchkunst schaut sich eine Jury aus Brachenprofis Ihr Projekt an und gibt unmittelbar eine Einschätzung!

Verlegerin Karin Schmidt-Friderichs ist unter denjeningen, die im Schnell-Coaching Projekte beurteilt, Tipps und Hinweise gibt und nebenbei »Trüffelschwein« spielt.

Vorherige Bewerbung mit kurzer Vorstellung des Projekts bitte an Ines Roth (i.roth@stiftung-buchkunst.de)