Donnerstag
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Kurhaus Wiesbaden, Kurhausplatz 1, 65189 Wiesbaden

Karin Schmidt-Friderichs zu Gast beim Rotary Club Wiesbaden

Als Vorsteherin des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels bekleidet Karin Schmidt-Friderichs seit 2019 die höchste Position in der deutschen Buchlandschaft, zu ihren Aufgaben zählt der Einsatz für einen prosperierenden Literaturmarkt und eine lebendige Kultur im Bereich der gedruckten, digitalen und audio-visuellen Medien. Aber ihre Amtsführung gestaltete sich ganz anders als erwartet: So blieben 2020 die großen Hallen der Frankfurter Buchmesse leer.

Das Virus stellte die studierte Architektin und erfolgreiche Mainzer Verlegerin vor viele große Aufgaben – die Rettung der durch wochenlange Schließungen existenzgefährdeten Buchhandlungen war dabei nur eine von zahllosen Herausforderungen.

Karin Schmidt Friderichs wirft einen kurzen Blick zurück in den Abgrund der vergangenen Monate und schaut mit den Mitgliedern des Rotary Club Wiesbaden voll Optimismus auf die Zukunft des Buches.