To Do: Die neue Rolle der Gestaltung in einer veränderten Welt

39,80
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Gestalter fordern heute bestehende Strukturen heraus, sie suchen neue Antworten und überschreiten die Grenzen der Disziplin.

Vorrätig

Beschreibung

Gestalter fordern heute bestehende Strukturen heraus, sie suchen neue Antworten und überschreiten die Grenzen der Disziplin. Mit oder ohne Auftrag »adoptieren« sie Themen, die relevant sind und geben dem Design damit gesellschaftlich eine neue Bedeutung. Florian Pfeffer präsentiert und analysiert 99 richtungweisende Beispiele dieses neuen Designverständnisses. Er destilliert daraus Meta-Themen entwickelt einen Kompass, mit dessen Hilfe Sie neues Terrain erschließen und Ihre Rolle als Designer vielleicht neu definieren werden!

»If the future is a perspective we should start designing it now.« (Adrian Frutiger)

 

 

Florian Pfeffer
To Do: Die neue Rolle der Gestaltung in einer veränderten Welt
Strategien | Werkzeuge | Geschäftsmodelle
Ein Kompass zum Erschließen neuen Terrains
288 Seiten mit 99 Beobachtungen aus der erweiterten Designpraxis
Kommentiert, eingeordnet und mit über 1000 farbigen Abbildungen illustriert
Format 16,5 x 23 cm
Fadengeheftetes Lederfaser-Flexcover mit runden Ecken
Zwei Lesebändchen
100 verkürzte Kommentarseiten
Zündholzschachtel-Siebdruck-Pfeile auf dem Cover

Euro 39,80
ISBN 978-3-87439-834-3

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “To Do: Die neue Rolle der Gestaltung in einer veränderten Welt”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.