NSCI

32,00
Lieferzeit: Derzeit nicht lieferbar

Aus der Corporate Identity des Schreckens kann und sollte man lernen!

Nicht vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Wenn Asylbewerber angegriffen und ihre Notunterkünfte beschädigt werden, wenn Pegida Menschen auf die Straßen und Fans auf Facebook lockt und Beate Zschäpe schweigt… Wenn weise Worte von Stefan Niggemeier und Farin Urlaub Wogen schlagen, dann zeigt das: Wir müssen uns weiter mit Wurzeln und Wirkung der Rechten auseinander setzen.

In sachlicher Distanz tut dies Andreas Koop seit Jahren. Nüchtern dokumentiert er die »Corporate Identity« des Nationalsozialismus: Von den damaligen gesellschaftlichen Trends und dem Boden für »Blut und Boden« über die Sprache bis zum Logodesign. Von den Medien über Organigramme und Gruppierungen bis zu den Uniformen. Von den Events über die Architektur bis zu den Zeichen der Macht in Schrift, Typografie und Farbe. Aus der Corporate Identity des Schreckens kann und sollte man lernen!

 

 

Andreas Koop
NSCI
Das visuelle Erscheinungsbild der Nationalsozialisten 1920 – 1945
2. überarbeitete und ergänzte Auflage
160 Seiten mit 300 meist farbigen Abbildungen
Format 17,4 x 24 cm
Fadengehefteter Festeinband mit UV-Lack

Euro 32,–
ISBN 978-3-87439-815-2

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “NSCI”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.