Blick ins Buch

Bücher von Schmidt machen Ihren Design-Alltag erfolgreicher und schöner. Und im besten Fall unterstützen sie Sie bei der Gestaltung der Zukunft, in der Sie leben wollen.

Ein Verlagsprogramm kuratieren heißt, dessen Zukunft gestalten. Voll Engagement. Voll Elan. Voll Hoffnung, dass die Titel, die wir aus der Flut der Manuskripte ausgewählt, an denen wir gefeilt und geschliffen haben, nun Sie ansprechen und überzeugen. Sie dabei unterstützen, Ihre Zukunft zu schreiben.

Verlagsverzeichnisse sind immer Spiegel ihrer Zeit: Was glauben wir, bewegt Sie? Welche Ressourcen und Tools, welche Denkanstöße und Begleiter in Buchform möchten wir Ihnen ans Herz legen? Was ist relevant? Über den Tag hinaus. Und doch genau jetzt.

An der Schwelle zum dreißigsten Verleger:innen-Jahr zeigt ein Blick in diesen Creative Report, dass Typografie, der Ursprung des Verlages, zwar noch eine Rolle spielt, dass sich die Kreativszene – und wir mit ihr – aber über die handwerklichen Fragen hinaus entwickelt hat. Kreative wurden zu Treibern der Digitalisierung. Kreative gestalten nicht länger „nur“ schöne analoge und digitale Anwendungen, sondern auch soziales Miteinander, gesellschaftliche und politische Prozesse und die Zukunft, in der wir leben werden.

Um dieser Verantwortung gerecht zu werden, brauchen Kreative, brauchen Sie (!), mehr als Handwerk. Mehr als Regeln. Sie nehmen Denkanstöße und Umdenk-Impulse dankbar an. Sie suchen Anregungen zum Auftanken und Schlüssel zu Ihrer wertvollsten Kreativ-Ressource, der Intuition. Sie wünsche sich Unterstützung im Projektmanagement, damit das, was Sie an Ihrer Arbeit lieben – das Gestalten – nicht vor lauter Meetings und Mails nur noch nachts und am Wochenende stattfinden kann. Sie hoffen, bei Schmidt Bücher zu finden, die Ihren Alltag erfolgreicher, leichter und – im besten Fall – schöner machen. Das sagen Sie uns in Posts und Mails, Nachrichten und Postkarten – danke dafür!

Und das versuchen wir, Ihnen zu bieten. In diesem Creative Report mit Neuerscheinungen und zeitlosen Klassikern, die das Rückgrat des Verlages und mancher Kreativkarriere bilden.

Viel Freude beim Blättern und Entdecken wünschen Ihnen

Karin und Bertram Schmidt-Friderichs und
das Team vom Verlag Hermann Schmidt